Pilates

Was ist Pilates

Pilates ist ein Körpertrainingssystem, welches  sich der natürlichen Bewegung des Körpers bedient . Es vereint Körperkunst mit Naturwissenschaft. Die Technik ist hoch präzise und erfordert viel Konzentration, so dass die Ergebnisse auch  nachhaltig Bestand haben, da sich das Körperbewusstsein bei regelmäßigem Üben verändert. Pilatesübungen werden langsam, fließend und atemverbunden durchgeführt. Die Basis aller Pilatesübungen bildet immer unsere stabilisierte Mitte (Das so genannte Powerhouse)

Der Gründer der Pilatesmethode war Joseph Pilates (geb. 1880). Er entwickelte die Methode  um seinen Schülern zu helfen die körperlichen Schwächen zu besiegen. Er vereinte geistliche Ansätze des Yoga mit den körperorientierten Techniken der Gymnastik und des Tanzes sowie anderer Sportarten und fand zunächst in Deutschland und später in den USA große Anerkennung seiner Methode vor allem in der Tanzszene.

Was können Sie von einem Pilatestraining erwarten?

In meinen Pilateseinheiten lernen Sie, wie Sie mit Pilatesübungen Ihre Muskulatur von Kopf bis Fuß  kräftigen, Ihre Beweglichkeit verbessern und Ihre Körperstabilität zurückgewinnen.

Schon nach wenigen Einheiten werden Sie bemerken, dass Sie ein anderes Körpergefühl entwickelt haben. Sie fühlen sich aufrechter, kräftiger und balancierter.

Für wen eignet sich Pilates

Pilates kann unabhängig von Alter und Fitnessstufe betrieben werden.  Bewegungseinsteiger  sind problemlos in der Lage ein Pilatestraining zu absolvieren.

Bereits aktive Sportler werden ebenfalls einen hohen Benefit aus dem Pilatestraining ziehen, da die hohe konzentrative und perfektionistische Ausführung Ihnen ganz neue Trainingsreize bietet.

"Was Dich nicht herausfodert, wird Dich auch nicht verändern."